A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  R  S  T  U  V  W  Z     · [Alle] | Anliegen


Bauvoranfragen
 [Beschreibung]
[Ansprechpartner/Innen]
[Dienstleistung]
[Formulare]
Beschreibung:

Vor Einreichung eines Bauantrages kann ├╝ber die so genannte "Bauvoranfrage" zu einzelnen Fragen des Bauvorhabens Auskunft bei der Baugenehmigungsbeh├Ârde beantragt werden.

Eine Bauvoranfrage ist in der Regel dann sinnvoll, wenn unklar ist, ob ein Grundst├╝ck nach dem geltenden Bauplanungsrecht ├╝berhaupt bebaubar ist oder ob die Vorstellungen zur Lage, Gr├Â├če und Umfang des Bauvorhabens realisierbar sind.

Der Vorteil gegen├╝ber dem Bauantrag besteht darin, dass f├╝r den Bauherrn m├Âglichst fr├╝hzeitig Sicherheit ├╝ber die Fragen bestehen, die ggf. einer Baugenehmigung entgegenstehen k├Ânnen. Die Bauvoranfrage muss im Regelfall von einem Objektplaner, der bauvorlageberechtigt ist, unterschrieben worden sein.

Hinsichtlich der Bauvorlageberechtigung wird auf ┬ž 48 - Objektplaner, Bauvorlagenberechtigung - der Landesbauordnung verwiesen.

Die Geltungsdauer der Baugenehmigung und des Vorbescheides betr├Ągt sechs Jahre. Die Baugenehmigung erlischt nicht, wenn das Vorhaben innerhalb der sechs Jahre begonnen worden und sp├Ątestens im Jahr nach Fristablauf fertiggestellt ist.


 

Amt / Sachgebiet:
     Verkn├╝pfung   Fachbereich Bau und Stadtentwicklung
[Seitenanfang]
Mitarbeiter/Innen:
     Verknüpfung   Frau Arnold | Tel.: 03304 / 379 133 | E-Mail: arnold@velten.de
[Seitenanfang]
Ähnliche Produkte:
     Verkn├╝pfung rowweitereprodukte[0]  Bauantrag
     Verkn├╝pfung rowweitereprodukte[0]  Bauberatung
     Verkn├╝pfung rowweitereprodukte[0]  Baugenehmigung
[Seitenanfang]
Formulare:
[Seitenanfang]
 
[Seitenanfang]
 
 
Bürger - Informations - System 1.0